IRVA Konferenz (20. – 22. März 2020) in Las Vegas:

20’er Geburtstag der

Internationalen Remote Viewing Association


Vom 20. – 22. März 2020 findet in Las Vegas die diesjährige IRVA Konferenz statt. Anlässlich des 20 jährigen Bestehens gibt es eine besonders gute Liste von Vortragenden.

Ich habe die Ehre, etwas über die wissenschaftlichen Hintergründe von Remote Viewing bzgl. Informationsübertragung (z.B. bei der Anwendung von Remote Viewing) und Aktivitätenströmen (bei der Anwendung von Remote Influencing, z.B. im Bereich der Optimierung von Prozessen innerhalb einer Firma) und über die wissenschaftlichen Hintergründe der Heim’schen Theorie erzählen zu dürfen.

Der Physiker Burkhard Heim verbindet in seiner Theorie nicht nur Geist und Materie, sondern zeigt auch auf, welche Auswirkungen diese Verknüpfung haben. Diese von der Mainstream-Physik als nicht vereinbar bezeichneten Aspekte sind in seiner Theorie feste, verknüfte und interagierende Bestandteile eines Universum, welches viel umfassender ist, als wir es derzeit durch die Schulphysik vermittelt bekommen.

Der Nutzen im Bereich der Business-Optimierung liegt auf der Hand: potentielle Probleme können frühzeitig im Vorfeld identifiziert (Remote Viewing) und korrigiert werden (Remote Influencing). Dies erspart Ihnen/Ihrer Firma langwierige Probleme, weil Sie normalerweise erst die Probleme sehen, wenn diese aufgetaucht sind.

Der Nutzen und die Sinnhaftigkeit dieser Vorgehensweise liegt also auf der Hand: Unschärfenreduzierung im Bereich von Entscheidungsfindungen zur optimalen Ausrichtung Ihrer Firma.

Wenn Sie also dieses Jahr ein Highlight erleben wollen: diese Konferenz ist eines davon.

———————————————————————————

This year’s IRVA conference will take place in Las Vegas from 20 – 22 March 2020. On the occasion of its 20th anniversary there is a particularly good list of speakers.

I have the honor to tell something about the scientific background of Remote Viewing regarding information transfer (e.g. when using Remote Viewing) and activity flows (when using Remote Influencing, e.g. when optimizing processes within a company) and about the scientific background of Heim’s theory.

The physicist Burkhard Heim not only connects mind and matter by his theory, but also shows which effects this connection has. In his theory, these aspects, which mainstream physics describes as incompatible, are fixed, interlinked and interacting components of a universe that is much more comprehensive than we currently get from school physics.

The benefits in the field of business optimization are obvious: potential problems can be identified early on (Remote Viewing) and corrected (Remote Influencing). This saves you/your company from having to deal with lengthy problems because you usually only see the problems when they just occur.

The benefit and the sense of this approach is obvious: reduction of uncertainty in the area of decision making for the optimal and successful orientation of your company.

So if you want to experience a highlight this year: this conference is one of them.